Reiseversicherung

Die versicherte Person ist auf der Reise erkrankt und verstorben.

Scha­den­an­zei­ge zur Rei­se­ver­si­che­rung

Liebe Kundin, lieber Kunde,
bitte fülle alle Felder vollständig aus. Beachte bitte, dass du durch falsche oder unvollständige Angaben deinen Versicherungsschutz verlieren könntest.

Da­ten zum
Ver­si­che­rungs­neh­mer

Rei­se­infor­ma­tio­nen

Bitte gib das Reiseland an

An­ga­ben zur er­krank­ten Per­son

Erkrankte Person 1

Optional
Bitte gib hier eine Versicherungsscheinnummer ein, sofern die reisende Person ebenfalls eine Versicherung bei uns besitzt. Vielen Dank.
Han­del­te es sich bei dei­ner Rei­se um eine Ge­schäfts­rei­se?

An­ga­ben zum Ver­si­che­rungs­fall - Er­kran­kung mit To­des­fol­ge.

Wur­de die ver­stor­be­ne Per­son aus dem Aus­land über­führt?

Er­fas­sung der Kos­ten­po­si­tio­nen

Kostenposition 1

Bitte gib hier einen treffenden Namen, z.B. Krankenhausrechnung oder Arztrechnung, ein.
Bitte gib hier an, in welcher Höhe dir Kosten aufgrund der Erkrankung während Ihrer Reise entstanden sind.
Optional
z.B. SEPA, Paypal oder Kreditkarte

An­ga­ben zur Mel­dung des Scha­dens bei Drit­ten

Hat/ha­ben die er­krank­te(n) Per­son(en) eine zu­sätz­li­che Aus­lands­rei­se­kran­ken­ver­si­che­rung ab­ge­schlos­sen?
Hierbei handelt es sich um eine Versicherung z.B. bei einer anderen Versicherungsgesellschaft, über eine Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express) oder über eine Mitgliedschaft (ADAC, BAVC).
Hast du in den letz­ten 3 Jah­ren bei ei­nem an­de­ren Ver­si­che­rer Rech­nun­gen aus dem Aus­land zur Er­stat­tung ein­ge­reicht?

An­mer­kung

Liebe Kundin, lieber Kunde,
anbei kannst du uns Anmerkungen zu deiner Schadenmeldung zukommen lassen.
Optional

Be­nö­tig­te Un­ter­la­gen für die Fall­be­ar­bei­tung

Damit wir dein Anliegen bearbeiten können, benötigen wir diese Dokumente. Solltest du sie gerade nicht zur Hand haben, kannst du sie später nachreichen.
Maximal Dateien bis zu 5MB.
Bitte beachte, dass Dateien nicht durch ein Passwort geschützt sein dürfen.

Er­stat­tungs­kon­to

Kostenerstattungen überweisen wir ausschließlich auf das Konto des Versicherungsnehmers.
Optional

Hin­weis über die Fol­gen bei Ver­let­zun­gen von
Ob­lie­gen­hei­ten nach dem Ver­si­che­rungs­fall

Schluss­erklä­run­gen